Tumbling Blocks

foto3163

foto3162

Advertisements

2 Antworten zu “Tumbling Blocks

  1. Die sind wunderschön geworden!
    Was ist das denn für ein Abschluss? Drückt das beim gehen? Schön sieht das aber trotzdem aus…

    • Auf englisch heißt der Abschluß „three needle bind off“. Ich mache den so, dass ich die Socke auf links ziehe und dann an einer Seite beginne, imerceine Masche der Vorder- mit einer Masche der Rückseite zusammenzustricken. Dabei entsteht jeweils eine Masche, die dann übef die nächste entstehende gezogen und somit abgekettet wird. Auf der innenseite entsteht eine Wulst, aber ich empfinde die nicht als störend. Man kann das letzte Stück auch im Maschenstich schließen, das ist dann flacher. Allerdings entsteht dabei ein Versatz um eine halbe Masche, den man bei einfarbigem Gestrick nicht, bei mehrfarbigem aber sehrwohl sieht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s